change-video-background   

Inhaltsverzeichnis 

Teil 1: So ändern Sie den Videohintergrund auf dem PC

Teil 2: So ändern Sie den Videohintergrund auf Ihren Mobiltelefonen

Teil 3: FAQs

   

Jedes Video wird mit einem Hintergrund aufgenommen, aber manchmal entspricht der für die Videoaufnahme verwendete Hintergrund möglicherweise nicht dem Zweck der Videoaufnahme. Daher wird das Entfernen oder Ändern des Hintergrunds des Videos zu einer Notwendigkeit. Aus vielen anderen Gründen möchte man möglicherweise den Hintergrund in einem bestimmten Video ändern. Diese Aktion kann mit einer Reihe von Apps (für mobile Geräte) oder Computersoftware (für PC-Benutzer) ausgeführt werden.

   

In diesem Artikel lernen Sie die Schritte / Methoden zum Ändern des Videohintergrunds auf verschiedenen Plattformen (Mobilgeräte und Computer) mit den richtigen Tools kennen.

   

Teil 1: So ändern Sie den Videohintergrund auf dem PC

   

Mit diesen in die engere Wahl gezogenen Videobearbeitungsprogrammen können Sie den Hintergrund eines Videos ändern und attraktiver gestalten.

   

Top 4 Video-Hintergrundwechsler 2020

   

Für Mac

   

1. iMovie

imovie

Für MacBook-Benutzer ist Apples iMovie ein umfassendes Dienstprogramm, das auf allen Apple-Geräten verfügbar ist. Es enthält eine Reihe praktischer Tools und kann für verschiedene Videobearbeitungsaufgaben verwendet werden. Interessanterweise ist iMovie in Ihr MacBook integriert. Daher ist es nicht erforderlich, eine 3 herunterzuladenrd Party Video Editor Software für Mac. Mit iMovie können Sie den Videohintergrund von jedem Clip aus einfach ändern. Die Schritte können jedoch etwas schwierig, aber überhaupt nicht schwierig sein. iMovie ist eine kostenlose Video-Hintergrundwechsler-Software. Sie zahlen nicht, um eine verfügbare Funktion in der App zu nutzen.

   

Hinweis: Sie müssen über ein Green-Screen-Video verfügen, damit diese Methode funktioniert.

   

So ändern Sie den Videohintergrund in iMovie

  • Öffnen Sie iMovie auf Ihrem MacBook und importieren Sie das Green-Screen-Video, dessen Hintergrund Sie ändern möchten.

  • Importieren Sie außerdem die benutzerdefinierte Bilddatei, die Sie als neuen Hintergrund für Ihr Video verwenden möchten.

  • Fügen Sie beide Dateien zur Zeitachse hinzu (Video und benutzerdefiniertes Bild), und stellen Sie sicher, dass beide Dateien dieselbe Länge haben. Sie müssen das Bild höchstwahrscheinlich ziehen, um die Dauer des Videos auf der Timeline von iMovie zu erreichen.

  • Klicken Sie auf das Video-Overlay-Symbol (das erste Symbol in der oberen Leiste), klicken Sie weiter auf das Dropdown-Menü (Ausschnitt) und wählen Sie "Grüner / Blauer Bildschirm".

  • Der Hintergrund Ihres Videos wird in das von Ihnen hochgeladene benutzerdefinierte Bild geändert.

  • Verwenden Sie die Green-Screen-Bearbeitungswerkzeuge, um Ihr Video perfekt zu trimmen / anzupassen.

  • Exportieren / speichern Sie Ihr Video

   

2. ChromaCam

chromacam

Wenn Sie nach einer Möglichkeit suchen, den Hintergrund Ihres Live-Videos zu ändern - möglicherweise während eines Meetings oder einer Konferenz -, ist ChromaCam die ideale Option. Die Software ist mit macOS kompatibel und erfordert nicht, dass Ihr Video ein "Green-Screen" -Video ist.

   

Derzeit ist ChromaCam für Mac mit browserbasierten Videoanruf-Apps wie Google Meet, Hangout, BlueJeans, Microsoft Team, GoToMeeting usw. kompatibel.

   

So ändern Sie den Videohintergrund in Live-Videos mit ChromaCam

  • Installieren und starten Sie ChromaCam it auf dem MacBook

  • Öffnen Sie Google Meet oder eine andere unterstützte Videoanrufplattform, die Sie verwenden möchten

  • Klicken Sie auf ChromaCam auf die Registerkarte "Hintergrund" und schalten Sie die Option "Hintergrund anzeigen" um. Sie müssen aus den voreingestellten Varianten auswählen oder ein benutzerdefiniertes Bild als Videohintergrund hochladen.

  • Dadurch wird Ihr Videohintergrund auf das ausgewählte Bild geändert.

Wählen Sie nun auf Ihrer Videoanrufplattform ChromaCam als Webcam für das Meeting aus. Ihr Live-Videoanruf wird mit Ihrem bevorzugten Bild als Hintergrund angezeigt.

   

Für Windows

   

1. VSDC

vsdc

DasVSDC-Videoeditor Software ist ein beliebtes Dienstprogramm, das von Windows-Computerbenutzern zur Bearbeitung von Videobearbeitungsaufgaben verwendet wird. VSDC unterstützt eine Vielzahl integrierter Tools und funktioniert zum Ändern des Videohintergrunds auf Windows-PCs. Einige erweiterte Funktionen von VSDC umfassen Hardwarebeschleunigung und erweiterte Einstellungsoptionen.

   

So ändern Sie den Videohintergrund in VSDC

  • Installieren Sie zuerst den VSDC-Video-Editor auf Ihrem Windows-PC und starten Sie das Programm nach der Installation.

  • Importieren Sie Ihr Video in die VSDC-Schnittstelle.

  • Navigieren Sie zu "Videoeffekte," wählen "Transparenz, "und dann" Hintergrundentferner ".

  • Klicken Sie auf das Hintergrundentfernungswerkzeug auf dem Videohintergrund, den Sie entfernen möchten.

  • Aktivieren Sie "Adaptive Alfa" und passen Sie den "Mischwert" an, wenn Sie möchten.

  • Kehren Sie zu den Optionen "Videoeffekte" zurück und klicken Sie auf "Anpassungen, "und dann" Rot / Grün / Blau. "Jetzt können Sie das Video nach Ihren Wünschen anpassen.

  • Wenn Sie fertig sind, speichern Sie das "Projekt" und exportieren Sie es auf Ihre Speicherplatte.

   

2. Camtasia

camtasia

Camtasia ist zufällig eine der zuverlässigsten Video-Hintergrundwechsler-Software. Natürlich ist die Software ein Video-Editor mit vielen integrierten Tools, die bei verschiedenen Videobearbeitungsaufgaben helfen. Bei Camtasia kann es etwas verwirrend erscheinen, den Videohintergrund zu ändern. Trotzdem sind alle Tools für diese Aktion auf der Oberfläche der App übersichtlich angeordnet.

   

Möglicherweise benötigen Sie die Pro-Version der Camtasia-Videoeditor-Software, um Videohintergründe entfernen und Ihre Clips effizient personalisieren zu können. Die Schritte zum Verwenden von Camtasia zum Entfernen oder Ändern von Videohintergründen auf Windows-Computern werden nachfolgend erläutert.

   

Verwendung des Camtasia Video-Hintergrundwechslers

   

Hinweis: Damit Camtasia den Hintergrund Ihres Videos entfernen kann, MUSS das Video vor einem einfarbigen Hintergrund aufgenommen werden. Das ist es zu sagen; Der anfängliche Videohintergrund muss ein einfacher einfarbiger Hintergrund sein. Die Farbe kann grün, blau oder eine andere Farbe sein.

   

  • Laden Sie den Camtasia-Videoeditor herunter, installieren Sie ihn auf Ihrem Computer und starten Sie ihn anschließend.

  • Laden Sie Ihren Videoclip auf die Camtasia-Oberfläche hoch, navigieren Sie zu "Visuelle Effekte" und ziehen Sie den Effekt "Farbe entfernen" auf die Timeline.

  • Öffnen Sie die Effekte "Eigenschaften "Menü (klicken Sie auf die Schaltfläche" Eigenschaften ") und wählen Sie die Farbe des Hintergrunds, den Sie entfernen möchten.

  • Verwendung der "Entfernen Sie das HintergrundfarbwerkzeugKlicken Sie auf einen beliebigen Teil Ihres Videos, um den einfachen Hintergrund zu entfernen.

  • Verwenden Sie die "Entfernen Sie eine Farbe"Toolbox" zum Anpassen von Einstellungen und zum Glätten Ihres Videos auf der glatten Oberfläche. Hinweis: Der Hintergrund wird möglicherweise nicht vollständig entfernt. Möglicherweise sehen Sie einige Farbschattierungen an Ihren Videokanten. Daher müssen Sie das Video möglicherweise ausschneiden Kanten, um diese Schattierungen zu beseitigen.

  • Nach der Feinabstimmung der Elemente im Video (ich wünschte, Sie hätten den ursprünglichen Hintergrund entfernt) können Sie einen neuen Hintergrund hinzufügen, indem Sie das Bild, das Sie als neuen Hintergrund verwenden möchten, auf die Timeline ziehen.

   

Teil 2: So ändern Sie den Videohintergrund auf Ihren Mobiltelefonen

   

Da es möglich ist, den Videohintergrund auf Computern zu ändern, ist es auch möglich, den Videohintergrund mit Mobiltelefonen zu ändern. Interessanterweise gibt es verschiedene Video-Hintergrundwechsler-Apps für Android- und iPhone-Benutzer.

   

1. Video Hintergrundwechsler für Android (Chromavid)

chromavid

Chromavid ist für Android- und iOS-Geräte verfügbar. Es ist eine typische mobile Anwendung, mit der Sie die "Chroma" -Farbe in einem Video auf den benutzerdefinierten Hintergrund Ihrer Wahl ändern können. Interessanterweise ist diese mobile App kostenlos in allen Android- und iOS-App-Stores erhältlich.

   

Diese mobile App hat jedoch einen entscheidenden Nachteil. Der Hintergrund eines Videos, das auf Ihrem iPhone gespeichert ist, kann nicht geändert werden. Sie müssen das Video mit der mobilen App aufnehmen und der ursprüngliche Hintergrund muss einfarbig sein. Wenn Sie eine App benötigen, um den Hintergrund von Videos zu ändern, die sich im Speicher Ihres Telefons befinden, ist Chromavid nicht die beste Option.

   

Verwendung von Chromavid auf Mobilgeräten (Android)

  • Installieren Sie die Anwendung von Google Playstore

  • Öffnen Sie Chromavid auf Ihrem iPhone und wählen Sie einen einfachen einfarbigen Hintergrund aus

  • Wählen Sie außerdem das benutzerdefinierte Bild aus, das Sie verwenden möchten, und ersetzen Sie die Chroma-Farbe nach der Videoaufnahme

  • Das ist es; Dein Video wird mit dem von dir gewählten benutzerdefinierten Hintergrund gespeichert.

   

2. Videohintergrundwechsler für iPhone (Videohintergrund löschen und ändern)

changer

Diese mobile App ist eine professionelle Videobearbeitungs-App, mit der Sie den Videohintergrund in verschiedenen Clips ändern können. Die App wurde mit fortschrittlichen Algorithmen für künstliche Intelligenz entwickelt. Daher ist die Verarbeitung der Porträtsegmentierung genau und automatisch.

   

Die App zum Löschen und Ändern des Videohintergrunds für das iPhone entfernt den Hintergrund von Porträtvideos (Selfies). Es verfügt über verschiedene Freigabeoptionen und es gibt auch verschiedene Videobearbeitungswerkzeuge.

   

Wie benutzt man:

  • Gehen Sie zum App Store und installieren Sie die App zum Löschen und Ändern des Videohintergrunds.

  • Starten Sie die Anwendung auf Ihrem iOS-Gerät und laden Sie Ihren Videoclip hoch

  • Wählen "Hintergrund ändern "und verwenden Sie die verfügbaren Tools, um Ihren bevorzugten Hintergrund für Ihr Video festzulegen

Möglicherweise müssen Sie sich anmelden, um die Premium-Version dieser mobilen App für eine fehlerfreie Videobearbeitung zu verwenden.

   

Teil 3: FAQs

   

1. So ändern Sie die Hintergrundfarbe in der Instagram-Story?

   

Öffnen Sie die mobile Instagram-App und fügen Sie wie immer eine neue Story hinzu. Bevor Sie die Geschichte veröffentlichen, erfahren Sie hier, wie Sie die Hintergrundfarbe der IG-Geschichte ändern.

  • Tippen Sie auf der Instagram-Story-Oberfläche auf das Zeichenwerkzeug (kritzeln).

  • Halten Sie den Hintergrund gedrückt, um die Farboptionen zu aktivieren

  • Schauen Sie unten links nach und klicken Sie auf das Symbol "Dropper", um die Hintergrundfarbe Ihrer Wahl auszuwählen.

   

Wenn Sie eine Textstory veröffentlichen, klicken Sie einfach auf die Schaltfläche "Aa" und dann weiter auf den "Farbkreis", um eine benutzerdefinierte Hintergrundfarbe für Ihre IG-Story auszuwählen.

   

2. Wie ändere ich den Hintergrund in Videos mit Movie Maker?

   

Movie Maker ist ein integriertes Dienstprogramm auf Windows-Computern, mit dem Hintergründe geändert werden können.

  • Starten Sie Movie Maker und importieren Sie das benutzerdefinierte Foto, das Sie als Hintergrund festlegen möchten, mit "Medien importieren" Taste.

  • Klicken Sie auf das Miniaturbild des Fotos in der Zeitleiste und klicken Sie im linken Bereich weiter auf "Titel und Credits".

  • Klicken Sie auf "Auf dem ausgewählten Clip".

   

3. So ändern Sie den Videohintergrund im Movavi-Videoeditor

  • Installieren Sie Movavi Video Editor, starten und importieren Sie Ihr Video

  • Klicke aufNeues Projekt und dannMediendateien hinzufügen;; Sie können die Videodatei ziehen und ablegen

  • Navigieren Sie zu Hintergründen und wählen Sie einen Hintergrund aus oder laden Sie ein Foto hoch

  • Passen Sie das Video an (falls gewünscht) und klicken Sie auf Exportieren

   

Fazit

   

Wie Sie wissen, ist TikTok eine der beliebtesten Videoplattformen weltweit. Heute haben wir auch einen Leitfaden für Sie vorbereitetwie man Videos auf TikTok bearbeitet sowie die besten  TikTok Video Eidtors von Drittanbietern.